Sparda-Bank West eG
Login

Bitte wählen Sie Ihr Bankinstitut

»WIR surfen sicher.«

Sicheres Banking: Hier finden Sie aktuelle Sicherheitshinweise

Aktuelle Sicherheitshinweise

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir informieren Sie über eine neue Phishing-Masche:

Die Sparda Bank fordert Sie nicht auf aus Sicherheitsgründen Ihr Mobilgerät zu synchronisieren.
Tätigen Sie keine Eingabe und wenden Sie sich an Ihre Sparda Bank

Phishingmail Sep

Aktuell nehmen wir Phishing-Mails zur Kreditkarte zur Kenntnis, die von unterschiedlichen Absendern (z. B. info@sparda-services.org, info@sparda-services.de) versendet werden.

Haben auch Sie diese Mail erhalten, klicken Sie keine Links an und löschen diese Mail bitte sofort!

Phishing Kreditkarte

Erneut warnen wir vor Anrufen vermeintlicher "Microsoft-Mitarbeiter"!

Unsere Kunden werden von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern angerufen. Diese unterstellen dem Kunden entweder die Nutzung einer Software ohne Lizenz (Raubkopie) oder weisen auf einen vermeintlichen Virenbefall des genutzten Computers hin. Gegen eine Geldzahlung bieten die Täter die Reparatur per Fernwartung und/oder eine gültige Lizenz an.

Diese Telefonate werden meist in englischer Sprache geführt. Statt die Rechner zu reparieren, werden diese manipuliert. Diese Vorgänge enden mit unauthorisierten Online-Überweisungen meist auf Bankverbindungen von Zahlungsdienstleistern.

Microsoft-Mitarbeiter rufen Sie niemals initiativ an. Beenden Sie derartige Telefonate unverzüglich!

Archiv

Eine Schwachstelle im WPA2-Protokoll kann unter bestimmten Voraussetzungen ausgenutzt werden, um Datenverkehr im WLAN mitzulesen.

Anfällig für einen derartigen Angriff sind in erster Linie Android- und Linux-Systeme und der Angreifer muss sich dazu in Funkreichweite des WLANs befinden. Die Sicherheit des Onlinebankings ist hierbei nicht beeinträchtigt, da diese Verbindung zusätzlich per HTTPS verschlüsselt ist. Die Nutzung der BankingApp via Smartphone/Tablet sollte sicherheitshalber b.a.w. nicht über WLAN erfolgen, sondern über mobile Netzwerke (UMTS). Bis entsprechende Sicherheits-Updates der Hersteller zur Verfügung stehen, kann diese Schwachstelle durch Nutzung eines LAN-Kabels oder Einrichtung eines VPNs (Virtuelles Privates Netzwerk) umgangen werden.

Installieren Sie von Herstellern angebotene Sicherheitsupdates umgehend.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:

Wir sind sehr gerne für Sie da.

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

0211 99 33 99 33

0211 99 33 99 33

Filialfinder

Filialfinder
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne rund um die Uhr für Sie da.

0211 99 33 99 33

Sie möchten uns Ihr Anliegen schreiben?

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

Termin

Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

  Lädt... 
FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!